Sterne des Sports

Sportvereine in Berlin! Das ist eure nächste Chance!

Auch in diesem Jahr suchen die Berliner Volksbank und der Landessportbund Berlin wieder die „Sterne des Sports“. Am 15. April startet der Wettbewerb „Sterne des Sports“, bei dem sich die Berliner Mitgliedsvereine bewerben können, die sich in besonderer Weise etwa für ehrenamtliche Aufgaben, für den Umweltschutz, für die Integration behinderter Menschen, für einen offenen Umgang mit Menschen aus anderen Kulturkreisen und vieles mehr einsetzen.

Der Wettbewerb geht über drei Ebenen:

  • Lokal (Bronze)
  • Landesebene (Silber)
  • Bundesebene (Gold)

Zuerst werden die lokalen Sieger gekürt, dann geht es für den Erstplatzierten weiter auf Landesebene und dort schafft es die beste Bewerbung bis ins Bundesfinale.

In Berlin wird gleich der Landespreis (Silberne Sterne) mit erhöhten Preisgeldern vergeben, um die lokale Ebene (Bronzene Sterne) mit zu würdigen:

  • 1. Preis (4.000 Euro) = Großer Stern in Silber Berlin
  • 2. Preis (2.500 Euro) = Stern in Silber Berlin
  • 3. Preis (1.500 Euro) = Stern in Silber Berlin
  • 4. - 6. Preis (500 Euro) = Stern in Silber Berlin

Das Bewerbungsformular geht auf dem Postweg an alle Berliner Sportvereine, darüber hinaus stehen sie als Download hier zur Verfügung:

Bewerbungsformular für Sterne des Sports 2016

Aussagekräftige Unterlagen (ausgefülltes Bewerbungsformular, Projektbeschreibung, Fotos, Presseausschnitte) sind bis zum 24. Juni 2016 einzureichen bei der:

Berliner Volksbank
Sterne des Sports
10892 Berlin

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, uns die Berwerbungsunterlagen per E-Mail an

sternedessports@berliner-volksbank.de zu schicken, oder Sie nutzen die Online-Bewerbung unter www.sterne-des-sports.de.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!!!