Startseite / Service / Stellenausschreibungen / Pflichtpraktikum Beach-/Hallen-Volleyball

Stellenausschreibungen

Pflichtpraktikum Beach-/Hallen-Volleyball

Eingestellt am:
21.09.2016
Arbeitgeber:
Deutsche Volleyball Sport GmbH
Kontakt:
Herr Rüdiger Sauer
Otto-Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt
069/69800185
Beschreibung:
Praktikumsplatz im Bereich Veranstaltungen Beach-/Hallen-Volleyball

 

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) ist die Spitzenorganisation des Volleyballsports in der Bundesrepublik Deutschland.

 

Die Deutsche Volleyball Sport GmbH (DVS) ist die Vermarktungs- und Dienstleistungsgesellschaft des DVV und u.a. für die Bereiche Vermarktung, PR / Öffentlichkeitsarbeit und Volleyball- und Beach-Volleyball-Veranstaltungen verantwortlich.

Anforderungen:
  • Studienrichtung Sportmanagement, -Wissenschaften, -Ökonomie, Eventmanagement oder verwandte Studiengänge
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einsatzbereitschaft, Organisationsgeschick, Flexibilität und Kreativität
  • Hohe Belastbarkeit und Ausdauer
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Einsätzen an Wochenenden
  • Teamorientierter Arbeitsstil und hohe Eigeninitiative
  • Volleyballaffinität wünschenswert
  • Führerschein (mindestens Klasse B)
Aufgaben:
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung aller DVV Beach-/Hallen-Volleyball-Veranstaltungen (national & international)
  • Administrative Aufgaben in Zusammenhang mit den Veranstaltungen
  • Kommunikation mit nationalen und internationalen Teams, Funktionären und Verbänden
  • Übernahme von Einzelprojekten
Vergütung:
300. - EUR monatlich plus 100. - EUR pro Wochenendeinsatz
Bewerbungsinformationen:
Bewerbungen bitte an sauer@volleyball-verband.de
TOP

Sie wollen eine Stelle aufgeben?

Wenn Sie einem der dem LSB Berlin oder der Sportjugend Berlin angeschlossenen Verbänden, Institutionen oder Vereinen angehören, haben Sie die Möglichkeit ein Stellenangebot aufzugeben.

Folgen Sie dazu einfach dem Link und füllen Sie das Formular aus:

Stellenangebot aufgeben