Stellenausschreibungen

Bundesfreiwilligendienst im Mädchenfußballprojekt "Alle kicken mit!"

Eingestellt am:
16.08.2016
Arbeitgeber:
Berliner Fußball-Verband e. V.
Kontakt:
Ulla Scharfenberg
(030) 89 69 94 - 32
Beschreibung:

Der Berliner Fußball-Verband e. V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes mit ca. 400 Vereinen und 145.000 Mitgliedern. Die Geschäftsstelle des BFV befindet sich im verbandseigenen Haus des Fußballs in Berlin-Halensee.

Wir suchen ab 1. Oktober 2016 eine sportbegeisterte, fußballinteressierte und engagierte Persönlichkeit für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Mädchenfußballprojekt Alle kicken mit! im Berliner Fußball-Verband.

Anforderungen:

· Sie möchten sich auf freiwilliger Basis engagieren und interessieren sich für die Verbands- und Vereinsarbeit im (Mädchen-)Fußball.

· Sie verfügen idealerweise bereits über Trainerkenntnisse im Fußball oder sind bereit, im Rahmen des BFD eine Trainerlizenz zu erwerben.

· Sie haben Kenntnisse und Interesse an der Berliner Fußball- und Schulszene, insbesondere im Mädchenbereich.

· Sie bringen eine kommunikative und positive Ausstrahlung mit und haben Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

· Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit modernen Kommunikationstechniken.

· Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.

Aufgaben:

· Unterstützung des Mädchenfußballprojektes „Mädchenfußball in Berlin – Alle kicken mit!“ bei der allgemeinen Organisation und Projektentwicklung.

· Durchführung und Übernahme von Schul-AGs sowie Fußball-Feriencamps und kleineren Turnieren

· Unterstützung der regelmäßigen Erfahrungsaustausche mit den Projektbeteiligten (Senatsverwaltungen, Bezirke, Schulen, Übungsleitungen, etc.) und Netzwerkarbeit im Mädchenfußball

· Kommunikation mit Schulen, Vereinen und sozialen Trägern

· Einsatz bei der Planung und Durchführung von BFV-Veranstaltungen

· Unterstützung bei der allgemeinen Verwaltung im Haus des Fußballs

Bewerbungsinformationen:
Wir bieten Ihnen eine praxisnahe, attraktive und abwechslungsreiche Möglichkeit für die Durchführung eines Bundesfreiwilligendienstes (1.10.2016 bis 30.9.2017) im Berliner Fußball-Verband e. V. Träger des BFD ist die Sportjugend Berlin. Der Dienst wird pädagogisch begleitet, umfasst Bildungstage und bietet die Möglichkeit des Erwerbs einer sportlichen Lizenz. Sie erhalten Einblicke in die Verbandsarbeit und wirken aktiv in spannenden Projekten mit.

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte zum nächst möglichen Zeitpunkt Kontakt mit uns auf und richten Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an: ulla.scharfenberg@berlinerfv.de