Startseite / Aktuelles / News / Thema Sportstätten

Thema Sportstätten

Foto: Beratung über Sportstätten-Themen: Peter Hahn, Uwe Hammer, Frank Kegler (LSB), Bernd Roeder, Andreas Klages (DOSB)

Erste gemeinsame Sitzung von sechs LSB-Ausschüssen mit DOSB-Vertretern

LSB und DOSB wollen noch enger und vor allem interdisziplinär zusammenarbeiten und dabei alle Kräfte bündeln: In der vergangenen Woche haben sich erstmals fünf Ausschüsse des Landessportbundes Berlin mit Vertretern des DOSB in der Gerhard-Schlegel-Sportschule getroffen. Teilnehmer der Diskussion über sportstättenspezifische Fragen waren die LSB-Vizepräsidenten Uwe Hammer, Gabriele Wrede und Marlies Wanjura sowie die Mitglieder der Ausschüsse bzw. Kommissionen für Sportstätten, Wassersport, Sportentwicklung und Breitensport, Umwelt, Frauen im Sport sowie der AK Bezirkssportbünde.

Der stellvertretende Direktor Sportentwicklung beim DOSB, Andreas Klages, gab einen umfangreichen Überblick über bundesweite Entwicklungen im Sport bzw. über die Sportstättensituation sowie über die Entwicklung im Klimaschutz- und Umweltbereich. Seine Aussagen führten zu einer lebhaften Diskussion. Ebenso die Ausführungen von DOSB-Justitiar Bernd Roeder zum Thema Wassersport.

Die Gesprächsteilnehmer waren sich einig: Der Gedankenaustausch in dieser Form soll fortgesetzt werden.

 

Foto: Beratung über Sportstätten-Themen: Peter Hahn, Uwe Hammer, Frank Kegler (LSB), Bernd Roeder, Andreas Klages (DOSB)

 

Fotograf: Martin Weiland

TOP
Hier gelangen Sie zum News-Archiv des Landessportbundes Berlin

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116