Startseite / Aktuelles / News / Kanute Marcus Groß gewinnt Gold

Kanute Marcus Groß gewinnt Gold

Berliner ist Olympiasieger im Zweier-Kajak über 1000 Meter

Der Berliner Marcus Groß (26) vom Grünauer KV und Max Rendschmidt (22) von der KG Essen haben bei den Olympischen Spielen in Rio die Goldmedaille gewonnen. Im Kajak-Zweier über 1000 Meter setzten sich die Weltmeister vor Serbien und Australien durch.

Marcus Groß krönt mit dem Olympiasieg eine eindrucksvolle sportliche Karriere: zweimal WM- und sechsmal EM-Gold seit 2013, 4. Platz im Kajak-Vierer bei den Olympischen Spielen 2012 in London. LSB-Präsident Klaus Böger gratuliert im Namen des Berliner Sports: „Sie haben Berlin als eine Hochburg des Wassersports alle Ehre gemacht.”

TOP
Hier gelangen Sie zum News-Archiv des Landessportbundes Berlin

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116