Startseite / Aktuelles / News / Info-Veranstaltung

Info-Veranstaltung

Info-Veranstaltung „Grenzenloser Sport“ von LSB und Berliner Netzwerk „Sport und Inklusion“ am 23. Januar/Thema u. a. Angebote für Flüchtlinge

Das Jahr 2015 stand und steht ganz im Zeichen hoher Flüchtlingszahlen. Berliner Sportvereine haben geflüchteten Menschen frühzeitig die Möglichkeit geboten, an ihren Angeboten teilzuhaben.

Durch die finanzielle Unterstützung des Landessportbundes und der Senatsverwaltung für Inneres und Sport konnten 45 Vereine in ihrer Arbeit unterstützt werden. Diese Förderung soll in den Jahren 2016/2017 fortgeführt und ausgebaut werden.

Der Landessportbund und das Berliner Netzwerk „Sport und Inklusion“ bieten am

23. Januar 2016 von 9:30 – 15:30 Uhr im Haus des Sports, Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin, unter dem Titel „Grenzenloser Sport“ eine Informationsveranstaltung an, in der die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit der Flüchtlingsarbeit behandelt werden.

Hierzu gehören:

- Qualifizierung von Übungsleiterinnen und Übungsleitern

- Kooperationen Verein – Flüchtlingsunterkünfte

- Finanzierungsmöglichkeiten/ Versicherungs- und Haftungsfragen

- Belegung von Sporthallen

- geflüchtete Menschen mit Behinderungen

- geflüchtete Leistungssportler/ -innen

Anmeldungen können ab sofort per Email fluechtlinge@lsb-berlin.de mit Angabe von Namen, Verband, Verein, Organisation und Kontaktdaten erfolgen. Die Teilnehmerzahl ist auf 120 Personen begrenzt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

TOP
Hier gelangen Sie zum News-Archiv des Landessportbundes Berlin

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116