Startseite / Aktuelles / Mitteilungen / Aktionstag für ein schönes Berlin

Aktionstag für ein schönes Berlin

Vereine sind dazu aufgerufen mit einer eigenen Aktion teilzunehmen

9. und 10. September

BERLIN MACHEN – Aktionstag für ein schönes Berlin 

 

Sportler nutzen den öffentlichen Raum Berlins – auf den Sportplätzen, in Parks, rund um den See … – an vielen Plätzen wird gelaufen, gekickt,  das Workout gemacht. Das macht besonders Freude, wenn die Umgebung schön und attraktiv ist. Deshalb sind auch alle Sportvereine aufgerufen, etwas für ein schönes Berlin zu tun und sich gemeinsam mit ihren Mitgliedern für ihre Umgebung einzusetzen:

 

Der Aktionstag bietet den Berlinerinnen und Berlinern die Möglichkeit, ihre Stadt mitzugestalten für ein schöneres, weltoffenes, buntes und lebenswertes Berlin. Gärtnern, Streichen, Reparieren, Verschönern, Aufräumen – auf und rund um das Sportgelände, im eigenen Kiez, auf Schulgeländen, rund um die Kirchengemeinde, in der Nachbarschaft, auf dem Spielplatz, in Parks und Grünanlagen, an Uferstreifen, auf Straßen und Plätzen… Die Möglichkeiten für eigene Aktionen sind so vielfältig wie Berlin selbst.

Neben Mitverantwortung und Engagement steht beim Aktionstag aber vor allem der Spaß am gemeinsamen Anpacken im Mittelpunkt!

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre – 2015 haben sich in 230 Aktionen über 10.000 Berlinerinnen und Berliner engagiert – melden sich auch in diesem Jahr wieder viele Sportvereine an.

Die Berliner Stadtreinigung unterstützt die Aktionen mit praktischen Kehrpaketen (Besen, Greifer, Mülltüten, Handschuhe) und holt bei Bedarf auch den Müll am vereinbarten Treffpunkt wieder ab.

Mitmachen ist ganz einfach:

• Aktionsgruppe bilden,

• Sie bestimmen zusammen mit Ihren Helferinnen und Helfern WAS Sie WO und WANN tun möchten,

• und melden die Aktion online (www.aktionstag-für-ein-schönes-Berlin.de)  oder über ein Anmeldeformular bei den Organisatoren von wirBERLIN e.V. an.

 

Weitere Informationen, ein Anmeldeformular oder ein Mitmach-Plakat finden Sie hier

 

Sollte der Termin wegen der Nähe zu den Berliner Sommerferien für Ihren Verein nicht passen – gerne können Sie Ihre Aktion auch für die beiden Wochen rund um den Aktionstag anmelden!

 

Für Fragen rund um den Aktionstag steht das Team von wirBERLIN  unter Telefon 030 – 897 29 29 2 gern zur Verfügung.

TOP

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116