Startseite / Aktuelles / News / Der Countdown läuft

Der Countdown läuft

Beim „Familiensportfest im Olympiapark Berlin“ am 28. August gibt es über 100 Mitmach-Angebote und der Eintritt ist frei!

Es sind nur noch wenige Tage bis zum „Familiensportfest im Olympiapark Berlin“. Am Sonntag, dem 28. August 2016 von 10 bis 18 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder im Olympiapark, gleich neben dem Olympiastadion, Berlins größtes Sport- und Spielfest statt. Der Landesssportbund Berlin lädt Familien und alle Interessierten zu Spiel, Spaß, Sport und Bewegung ein. Die Berliner Sportvereine und -verbände sind mit über 100 Mitmach-Angeboten vor Ort, die ebenso wie der Eintritt für die Gäste kostenfrei sind. Der Landessportbund Berlin rechnet auch in diesem Jahr wieder mit rund 70.000 Besuchern.

 

Die Mitmach-Angebote reichen von Fun- und Trendsportarten, wie Bungee-Trampolinspringen, Kendo, Klettern oder Lacrosse,  bis zu traditionellen Sportarten, wie Hockey, Fußball, Fechten oder Bogenschießen u.v.m.

 

Selbstverständlich gibt es auch Angebote für Menschen mit Handicap, u. a. Speerwerfen.

 

Die Besucher haben außerdem wieder die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben.

 

Auf der Gesundheitsmeile lassen sich Koordinationsvermögen, Lungenvolumen und Kraft testen. Es gibt dort umfangreiches Informationsmaterial zum Mitnehmen über Sport, Bewegung und gesunde Ernährung.

 

Für den kulturellen Teil sorgt u. a. das Deutsche Theater. Beim DT-Quiz können die Besucher Theaterkarten für das Deutsche Theater und die Kammerspiele gewinnen. Während des ganzen Tages läuft auf der Bühne nonstop ein abwechslungsreiches Programm mit Musik und Tanz, Shows und weiteren Mitmach-Aktionen.

 

Essen und Getränke gibt es preiswert auf dem Gelände. Parkmöglichkeiten außerhalb des Geländes sind ebenfalls vorhanden. Das Gelände ist aber auch sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Es befindet sich unweit der S-Bahn-Station Olympiastadion. Von dort geht es zu Fuß über den Olympischen Platz bis zum Eingang des Hockey-Stadions. Problemlos erreichbar ist das Gelände auch von der  U-Bahn-Station Olympiastadion Ost. Von dort sind es nur wenige Fuß-Minuten bis zum Eingang in der Hanns-Braun-Straße.

 

Die Besucher werden gebeten, bei ihrer An- und Abfahrt zu berücksichtigen, dass es wegen des Hertha-Heimspiels im Olympiastadion zu erhöhtem Verkehrsaufkommen vor Spielbeginn um 15.30 Uhr und nach Spielende um 17.15 Uhr kommt.

 

Hier gibt es viele weitere Informationen über das Familiensportfest!

TOP
Hier gelangen Sie zum News-Archiv des Landessportbundes Berlin

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116