Startseite / Aktuelles / News / „Familien in Bewegung” auf der Tempelhofer Freiheit

„Familien in Bewegung” auf der Tempelhofer Freiheit

Eine Woche Spiel, Sport, Spaß vom 15. bis 22. Juli / Eintritt frei

Familien in Bewegung” - unter diesem Motto steht eine Woche Spiel, Sport, Spaß und Bewegung auf der Tempelhofer Freiheit vom 15. bis 22. Juli. Bei der Auftaktveranstaltung am 15. Juli von 11 bis 17 Uhr und in der Woche vom 16. bis 22. Juli jeweils von 15 bis 18 Uhr gibt es ein großes Angebot für Spiel, Spaß, Sport und Bewegung, u. a. die kleine Fußballschule, eine mobile Laser-Schießanlage, Rollski, Lauf- und Walkingabzeichen-Abnahme, Mitmachparcours „Fitness für Groß und Klein“, Eltern-Kind-Judo, Eltern-Kind-Bewegung mit kleinen Geräten, Basketball, Baseball, SpeedBadminton, Hockey, Jugger, Tennis, Kleingeräte-Verleih, Hüpfburg, Handball, Tanzaufführungen, Gesundheitssportangebote.                             

Mit dabei sind der Landessportbund und die BKK VBU sowie die Berliner Sportverbände bzw. -vereine Baseball- und Softball, Fußball, Turn- und Freizeitsport, Handball, Schützen, Skisport, Turnerschaft Korp., DJK SÜD Berlin, Friedenauer TSC, TSV Berlin-Wittenau 1896, Sporttreff Karower Dachse, Turngemeinde in Berlin 1848 und TTC Karate Berlin.

TOP
Hier gelangen Sie zum News-Archiv des Landessportbundes Berlin

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116