Startseite / Aktuelles / News / LSB und HDI würdigen Ehrenamtliche

LSB und HDI würdigen Ehrenamtliche

Über 30 freiwillige Helfer wurden mit Ehrennadeln und -plaketten ausgezeichnet. Haftpflichtverband der Deutschen Industrie stiftete Einkaufsgutscheine.

Der LSB sagt Danke: Vizepräsidentin Gabriele Wrede begrüßte im festlich geschmückten Coubertin-Saal im Haus des Sports über 30 Ehrenamtliche aus Berliner Vereinen und Verbänden. Sie wurden für ihr jahrelanges Engagement mit der Ehrennadel in Gold, Silber oder Bronze bzw. mit der Ehrenplakette ausgezeichnet. Eine besondere Anerkennung stiftete der Haftpflichtverband der Deutschen Industrie HDI für die "Ehrenamtlichen des Jahres": Ingrid Jung-Fringel von den Neuköllner Sportfreunden 1907, Werner Hassepaß vom Deutschen Sportakrobatik-Bund und Iris Zörner-Bothe von der Turngemeinde in Berlin erhielten Einkaufsgutscheine in Höhe von 2000, 1500 bzw. 1000 Euro.

Ehrenamtliche des Jahres (v.l.): Iris Zörner-Bothe, Werner Hassepaß, Ingrid Jung-Fringel sowie Jan Derk Schroer von HDI

TOP
Hier gelangen Sie zum News-Archiv des Landessportbundes Berlin

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116