Startseite / Aktuelles / Mitteilungen / Neues Förderprogramm für Vereine

Neues Förderprogramm für Vereine

Senatsverwaltung für Inneres und Sport unterstützt Projekte in den Bereichen Inklusion, Integration, Gesundheit, Senioren, Mädchen und Frauen mit insgesamt 200 000 Euro

Auf Antrag der Koalitionsfraktionen hat das Berliner Abgeordnetenhaus für die Haushaltsjahre 2014/2015 zusätzlich je 200.000.- Euro im Etat der Senatsverwaltung für Inneres und Sport eingestellt. Mit den Mitteln dieses "Teilhabeprogramms" sollen Projekte von Vereinen und Verbänden in den Handlungsfeldern

  • Inklusion
  • Integration
  • Gesundheit
  • Senioren
  • Mädchen/Frauen

gefördert werden. Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport erhofft sich eine Vielzahl von Projektanträgen mit modellhaftem und innovativem Charakter für die genannten Ziele, bzw. Zielgruppen. Beratung und Programmkriterien erhalten Sie unter der folgenden Kontaktadresse, wo auch die Anträge schriftlich einzureichen sind.

Bernd Holm
Senatsverwaltung für Inneres und Sport IV C 1
Klosterstr. 47
10179 Berlin

Tel. 90223-2961
bernd.holm(at)seninnsport.berlin(dot)de

Kriterien zur Projektförderung

TOP

Pressestelle

des Landessportbundes Berlin
030 30 002 - 116