Mitteilungen

Sport welcomes refugees

Chancen und Herausforderungen der Integration in den Sport

Die Integration von Geflüchteten in den Vereinssport stellt viele Sportvereine vor große Herausforderungen und bietet ihnen gleichzeitig viele Möglichkeiten zur eigenen Weiterentwicklung. Geflüchtete profitieren von der Einbindung in den Sportverein als Sportler/innen, als Trainer/innen oder auch als ehrenamtliche Helfer/innen, aber auf dem Weg dorthin gilt es oft, Hürden zu meistern und Probleme zu bewältigen.

Im Workshop werden Beispiele guter Praxis vorgestellt, Herausforderungen diskutiert sowie Lösungsstrategien erarbeitet. Ziel des Workshops ist ein praxisnaher und möglichst konkreter Erfahrungsaustausch zwischen bereits aktiven Vereinen, bereits aktiven Geflüchteten sowie weiteren interessierten Sportvereinen und Geflüchteten.

Was: „National Meeting“ im Rahmen des europäischen Netzwerks SPIN

Wann: am 27. September 2017, 17.30 bis 21 Uhr

Wo: Pfefferberg Haus 13, Raum Schwarzer Pfeffer; Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH, Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin

Um persönliche Anmeldung bis zum 19. September 2017 wird gebeten; die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Bitte schicken Sie eine Email an victoriaschwenzer@camino-werkstatt.de

Mehr Infos finden Sie in der Einladung.