Startseite / Aktuelles / Berlins Olympioniken in Rio

Berlins Olympioniken in Rio

Feierliche Verabschiedung des Team Berlin Rio 2016

Deutschland wird mit rund 440 Sportlerinnen und Sportlern bei den Olympischen Spielen vom 5. bis 21. August 2016 in Rio de Janeiro vertreten sein. 47 von ihnen starten für einen Berliner Verein oder trainieren in Berlin. Wir stellen alle 47 Sportlerinnen und Sportler vor und wünschen ihnen viel Erfolg:

 

 

Foto: camera4

 

Bogenschießen

Lisa Unruh

Geboren am 12.4.1988 in Berlin

Beruf: Polizeimeisterin

Verein: Bogensport-Club BB Berlin

Hobbys: Skaten, Freunde treffen, Lesen (Psycho-Thriller), Zumba

Größte Erfolge: Hallen-Weltmeisterin (2016), 3. Platz EM Einzel und Mannschaft (2016), 1. Platz EM/Team Halle (2015)

Handball

Paul Drux

(Linker Rückraum, Mitte)

Geboren am 7.2.1995 in Gummersbach

Beruf: Handball-Profi

Verein: Füchse Berlin

Hobby: Mit Freunden treffen

Größte Erfolge: 7. WM-Platz und Europapokalsieger (2015), U 20-Europameister und DHB-Pokalsieger (2014), U-18 Europameister (2012)


 

Silvio Heinevetter

(Torwart)

Geboren am 21. Oktober in Bad Langensalza

Beruf: Handball-Profi

Verein: Füchse Berlin

Hobby: Skat

Größte Erfolge: Junioren-Europameister 2004, Sieg im Europapokal (2015) und in der Klub-WM (2015), DHB- Pokalsieger 2014


 

Fabian Wiede

(Rechter Rückraum)

Geboren am 8.2.1994 in Belzig

Beruf: Handball-Profi, Auszubildender zum Bankkaufmann

Verein: Füchse Berlin

Hobby: Spazierengehen, gutes Essen, Fan vom American Football

Größte Erfolge: Europameister (2016) und U 20 (2014), Sieg im Europapokal (2015) und in der Klub-WM (2015)


 

Steffen Fäth

(Rückraum links)

Geboren am 4.4.1990 in Frankfurt/Main

Beruf: Handball-Profi, gelernter Kaufmann für Bürokommunikation

Verein: Füchse Berlin

Hobby: Familie, Fußball, US-Sport, Internet

Größte Erfolge: Europameister mit der deutschen Mannschaft 2016, Fünfter WM-Platz (2013), U 21-Weltmeister (2009)

Hockey

Martin Häner

(Abwehrspieler)

Geboren am 27.8. 1988 in Berlin

Beruf: Abschluss des Medizinstudiums, vor Beginn des praktischen Jahres

Verein: BHC

Hobby: Ballspiele, Lesen, TV-Serien

Größte Erfolge: 1. Platz Olympia (2012), 1. Platz WM (2009), 1. Platz EM (2011, 2013), 2. Platz EM (2015)


Martin Zwicker

(Stürmer)

Geboren am 27.2. in Köthen

Beruf: Student (Sportmanagement)

Verein: BHC

Hobby: Musilk hören, Filme & TV-Serien, Freunde Treffen, Botschafter der Stadt Köthen 900

Größte Erfolge: 2. Platz WM (2010),  1. Platz EM (2013), 1. Platz DM (2012)

Judo

Sven Maresch

(Judo - 81kg)

Geboren am 19.1.1987 in Erfurt

Beruf: Sportsoldat (Stabsunteroffizier)

Verein: SC Berlin

Hobbys: Musik, Literatur, Film

Größte Erfolge: 3. Platz WM Team (2013, 2014) und EM Team (2011, 2013, 2014),  Deutscher Meister 2009, 2011, 2014.


 

Laura Vargas Koch

(Judo - 70kg)

Geboren am 29.6.1990 in Berlin

Beruf:  Abgeschlossenes Mathematik-Studium, jetzt Promovierung an der RWTH Aachen

Verein: 1. Berliner Judo-Club 1922 e.V.

Hobbys: Klettern, Essen, Reisen

Größte Erfolge: WM-Zweite 2013, Zweiter EM-Platz (20,14, 2015),  Deutsche Meisterin 2010,

2012, 2014


 

Mareen Kräh

(Judo - 52kg) 

Geboren am 28.1.1984 in Spremberg

Beruf: Bundespolizeimeisterin

Verein: Asahi Spremberg/OSP Berlin

Hobby: Meine beiden Rottweiler

Größte Erfolge: 2. Platz EM Team (2014, 2015), 3. Platz EM Team (2015, 2016), 3. Platz WM Team (2014), 3. Platz WM Einzel (2013) 


 

Luise Malzahn

(Judo -78kg)

Geboren am 9.6. 1990 in Halle/Saale

Beruf: Polizeikommissarin

Verein: SV Halle/OSP Berlin

Hobby: Backen und zwei Katzen

Größte Erfolge: 3. Platz EM Team und Einzel (2016), 3. Platz WM (2015), 3. Platz WM Team (2015), 2. Platz EM (2015), 2. Platz EM Team (2015), 1. Platz DM (2008, 2011, 2104, 2015)

Kanu

Marcus Groß

(Kajak-Zweier und -Vierer)

 

Geboren 28.9.1989 in Görlitz

Beruf: Bundespolizeimeisteranwärter

Verein: Grünauer KV

Hobby: Familie, Radfahren, Modellbau, Motorrad

Größte Erfolge: Zweimal WM- und sechsmal EM-Gold seit 2013, 4. Platz im Kajak-Vierer Olympia 2012

Leichtathletik

Julia Fischer

(Diskuswerfen)

Geboren am 1.4.1990 in Berlin

Beruf: Polizeimeisterin

Verein: SC Charlottenburg

Hobbys: Kochen, Lesen, Musik (offen für jede Richtung)

Größte Erfolge: U-18-Weltmeisterin (2007), U-23-Europameisterin (2011)


 

Christoph Harting

(Diskuswerfen)

Geboren am 10.4.1990 in Cottbus

Beruf: Polizeimeister

Verein: SC Charlottenburg

Hobbys: Familie, Motorrad-Fan

Größte Erfolge: 8. Platz WM und 1. Platz (2015)


 

Robert Harting

(Diskuswerfen)

Geboren am 18.10.1984 in Cottbus

Beruf: Sportsoldat (Stabsunteroffizier), abgeschlossenes Studium (Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation)

Verein: SC Charlottenburg

Hobbys: Malen abstrakter Ölbilder, Musik (Alternativ-Rock), Modelbau von Trucks

Größte Erfolge: Olympiasieg 2012, Weltmeister 2009, 2011, 2013, Europameister 2012, 2014


 

Betty Heidler

(Hammerwerfen)

Geboren am 14.10.1983 in Berlin

Beruf: Polizeihauptmeisterin

Verein: LG Eintracht Frankfurt, Ehrenmitglied beim 1. VfL Fortuna Marzahn

Hobby: Lesen, Reiten („Nach der Karriere fange ich wieder an“), Einkaufen gehen

Größte Erfolge: 3. Platz Olympia (2012), 4. Platz Olympia (2004), 2. Platz WM (2009, 2010),

1. Platz EM (2010, 2011. 2013), 1. Platz DM (2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2015).


 

Lucas Jakubczyk

(100 m, Sprintstaffel)

Geboren am 28.4.1985 in Plauen

Beruf:  Student der Sportwissenschaft

Verein: SC Charlottenburg

Hobbys: Fotografieren, Graphik Design, Musik hören

Größte Erfolge: EM-Zweiter 2014 und 2012 (4x100-m-Staffel), Deutscher 100-m-Meister 2012


 

Charlene Woitha

(Hammerwerfen)

Geboren am 21.8.1993 in Berlin

Beruf: Sportsoldatin (Hauptgefreiter)

Verein: SC Charlottenburg

Hobby: Shoppen, Lesen

Größte Erfolge: EM-Teilnahme 2016, DM-Dritte (2015, 2016), 6. U 23-EM (2015)

Moderner Fünfkampf

Annika Schleu

Geboren am 3.4.1990 in Berlin

Beruf: Sportsoldatin (Stabsunteroffizier), Sport- und Biologiestudentin

Verein: TSV Spandau 1860

Hobbys: Skilaufen, Lesen, Backen

Größte Erfolge: Weltmeisterin Team 2011, Staffel 2012, 2016, Champion of Champions 2015


 

 

Lena Schöneborn

Geboren am 11.4.1986 in Troisdorf

Beruf: Tätigkeit im Event Marketing

Verein: SSF Bonn, Wasserfreunde Spandau 04

Hobbys: Spiele-Abende mit Freunden, Kino, Kölner Karneval

Größte Erfolge: Olympiasiegerin 2008, Weltmeisterin 2015, Staffel-Weltmeisterin 2005, 2012, 2016, Team-Weltmeisterin 2009 und 2011, mehrfache Europameisterin.

Radsport

Charlotte Becker

(Mannschafts-Verfolgung)

Geboren am 19.5.1983 in Datteln bei Dortmund

Beruf: Hauptmeisterin bei der Bundespolizei

Verein: RSV Werner Otto Berlin

Hobby: Pferde (sie hat einen siebenjährigen Friesenhengst), Naturliebhaberin

Größte Erfolge: 8. Platz Olympia 3000m-Mannschaftsverfolgung (2012) und 1. Platz WM Straße mit Firmenmannschaft (2012), 2. Platz EM 3000m-Mannschaftsverfolgung (2011), 1. Platz DM Einerverfolgung (2010)


 

Luis Brethauer

(Radsport – BMX)

Geboren am 14.9.1997 in Aschaffenburg

Beruf: Sportsoldat/ Fernstudium International Management

Verein: TSV Betingen/OSP Berlin

Hobby: Fußball, Freundin, Faible für Möbeldesign

Größte Erfolge: 3. Platz WM (2013), Halbfinale  Europaspiele Baku  und Deutscher Meister (2015)


 

Theo Reinhardt

(Mannschafts-Verfolgung)

Geboren am 17.9.1990 in Berlin

Beruf: Sportsoldat

Verein: SC Berlin

Hobby: Musik, Autos

Größte Erfolge: 6. Platz WM 4000m-Mannschaftsverfolgung (2013), 2. Platz EM Derny (2013), 2. Platz EM 4000m-Mannschaftsverfolgung (2012, 2014),1. Platz DM Omnium (2014)

Rhythmische Sportgymnastik

Anastasija Khmelnytska

Geboren am 31.12. 1997 in Prag

Beruf: Schülerin

Verein: 1. VFL Fortuna Marzahn

Hobby: Singen, Malen, Tanzen
Größte Erfolge: 4. Platz Europaspiele in Baku Bänder-Mannschaft (2015), 7. Platz WM Keule-Mannschaft (2013, 2014, 2015), 1. Platz bei der Olympia-Qualifikation in Rio (2016)

* Ihr Vater stammt aus Russland, ihre Mutter aus der Ukraine.  Sie kam mit 1 ½ Jahren nach Berlin, lebt und trainiert seit 2012 in Schmiden.


 

Daniela Potapova

Geboren am 17.1.1996 in Berlin

Beruf: Schülerin

Verein:  TSV Spandau 1860

Hobby: Shoppen, Malen, mit Freunden treffen

Größte Erfolge: 4. Platz Europaspiele Baku in Bänder-Mannschaft (2015), 7. Platz WM Keule-Mannschaft (2013, 2014, 2015), 1. Platz bei der Olympia-Qualifikation in Rio (2016)

* Ihre Eltern stammen aus Lettland, sie lebt und trainiert seit 2012 in Schmiden.

Rudern

Maximilian Korge

(Vierer ohne Steuermann)

Geboren am 12.10.1994 in Berlin

Beruf: Student (Bauingenieurwesen)

Verein: Berliner Ruder-Club

Hobbys: Ski, Klavier, Literatur, an Mobilfahrzeugen schrauben

Größte Erfolge: 5. WM-Platz (2015) und 7. EM-Platz Vierer ohne (2016)


 

Martin Sauer

(Achter-Steuermann)

Geboren am 17.12, 1982 in Wriezen

Beruf: Jura-Student (gerade fertig mit dem Examen)

Verein: Berliner Ruder-Club

Hobbys: Lesen, Kochen

Größte Erfolge: Olympiasieg 2012,  WM-Titel 2009, 2010, 2011, EM-Titel 2010,  2013-2016


 

Andreas Kuffner

(Achter)

Geboren am 11.3.1987 in Vilshofen

Beruf: Student (Wirtschafts-Ingenieurwesen)

Verein: Berliner Ruder-Club

Hobbys: Skifahren, Tennis, Volleyball, Freude treffen

Größte Erfolge: Olympiasieg 2012, WM-Titel 2011, EM-Titel 2014, 2016


 

Anton Braun

(Vierer ohne Steuermann)

Geboren am 28.4.1990 in Berlin

Beruf: Sportsoldat (Stabsunteroffizier), BWL-Student

Verein: Berliner Ruder-Club

Hobbys: Reisen, Zeit mit Freunden verbringen

Größte Erfolge 2. Platz WM-Achter und 1.Platz EM-Achter 2013, 2015, zweifacher Deutscher Meister (2013, 20116)


 

Karl Schulze

(Doppelvierer)

Geboren am 5.3.1988 in Dresden

Beruf: Bundespolizeimeister

Verein: Berliner Ruder-Club

Hobbys: Fußball, Radfahren, Familie

Größte Erfolge: Olympiasieg 2012, WM-Titel 2015, EM-Titel 2013


 

Julia Richter

(Doppelvierer)

Geboren am 29.9.1988 in Schwedt/Oder

Beruf: Sportsoldatin und Studentin für Publizistik- und Kommunikationswissenschaften

Verein: RK am Wannsee

Hobby: Fotografie, Reisen

Größte Erfolge: 2. Platz Olympia Doppelvierer 2012, 1. Platz WM Doppelvierer (2011, 2013), 1. Platz EM Doppelvierer (2013)


 

 

Hans Gruhne

(Doppelvierer)

Geboren am 5.8.1988 in Berlin

Verein: RC Potsdam/OSP Berlin

Beruf: Obermeister bei der Bundespolizei

Hobby: Fußball spielen, TV-Serien.

Größte Erfolge: 3. Platz WM Doppelvierer (2007), 2. Platz WM Doppelzweier (2011). 3. Platz EM Doppelzweier (2014), 1. Platz WM Doppelvierer (2015)


 

Ronja Fini Sturm

(LG-Doppelzweier)

Geboren am 11.9.1995 in Berlin

Beruf: Medizinstudentin (Charité Berlin)

Verein RC Havel Brandenburg/ OSP Berlin

Hobby: Klavier, Malen, Backen, Skilanglauf, Radfahren

Größte Erfolge: EM-Zweite im Leichtgewichts-Doppelzweier (2015, 2016)

Schwimmen

Lisa Graf

(Schwimmen, 200-m-Rücken)

Geboren am 13.11.1992 in Leipzig

Beruf: Sportsoldatin (Stabsgefreitin), BWL-Studium
Verein: SG Neukölln

Hobby: Lesen, mit Freunden die Zeit verbringen

Größte Erfolge: WM 8. Platz 4x 100-m-Lagen und 9. Platz 200 m Rücken (2013),  4. EM-Platz 200 m Rücken (2014), DM 1. Platz 200 m Rücken (2016)


 

Leonie Kullmann

(Schwimmen, 200-m-Freistil)

Geboren am 26. 8.1999 in Dresden

Beruf: Schülerin

Verein: SG Neukölln

Hobby: Lesen, Familie, Kino, Entspannen, allgemeines Sportinteresse

Größte Erfolge: 2. Platz EM Junioren 4x200m Freistil und  4x100m Freistil Staffel (2014)

2. Platz Europaspiele in Baku 400m Freistil (2015), DM 3.Platz  200 m (2014, 2015)

Segeln

Victoria Jurczok

(49erFX Skiff) - Steuerfrau

Geboren am 25.03.1990 in Berlin

Beruf: Sportsoldatin

Verein: Verein Seglerhaus am Wannsee

Hobbys: Skifahren, Klavier spielen, Volleyball

Größte Erfolge: 3. Platz WM 2016, 6. Platz EM 2015


 

Anika Lorenz

(49erFX Skiff) - Vorschoterin

Geboren am 09.12.1990 in Berlin

Beruf: Sportsoldatin

Verein: Verein Seglerhaus am Wannsee

Hobbys: Skifahren, Radfahren

Größte Erfolge: 3. Platz WM 2016, 6. Platz EM 2015


 

Annika Bochmann

(470er Frauen) - Steuerfrau

Geboren am 16.07.1991 in Nauen

Beruf: Studentin (Wirtschaftswissenschaften)

Verein: Verein Seglerhaus am Wannsee

Hobbys: Skifahren, Schwimmen

Größte Erfolge: 4. Platz EM, 8. Platz WM  2015


 

Marlene Steinherr

(470er Frauen) - Vorschoterin

Geboren am 10.09.1985 in Berlin

Beruf: Dipl. Sportwissenschaftlerin

Verein: Verein Seglerhaus am Wannsee

Hobbys: Skifahren, Surfen, Reisen

Größte Erfolge: 4. Platz EM, 8. Platz WM  2015


 

Oliver Szymanski

(470er Männer) - Vorschoter

Geboren am 27.07.1990 in Berlin

Beruf: Student (BWL), Kaufmann im Groß- und Außenhandel

Verein: Joersfelder Segel-Club

Hobbys: Wakeboarden

Größte Erfolge: 7. Platz WM 2016, Europameister 2015 mit Ferdinand Gerz (SV Wörthsee)

Tischtennis

Shan Xioana

(Tischtennis)

Geboren am 18.1.1983 in Liaoning/China

Beruf: Tischtennis-Profi

Verein: ttc berlin eastside

Hobby: Shoppen, Reisen

Größte Erfolge: 1. Platz EM Mannschaft (2013, 2014, 2015), 2. Platz Einzel und Doppel (2013), DM Einzel und Doppel (2014). Championsleague-Sieger 2014, 2016, einschließlich Pokal und DM-Gewinn (Tripple)


 

Petrissa Solja

(Tischtennis)

Geboren am 11.3.1994 in Kandel

Beruf: Tischtennis-Profi

Verein: ttc berlin eastside

Hobby: Lesen,  Malen, mein Hund

Größte Erfolge:  1. Platz EM Mannschaft (2013, 2014,2015) und EM-Doppel (2013). Championsleague-Sieger 2014, 2016, einschließlich Pokal und DM-Gewinn (Tripple).

 

Turnen

Lukas Dauser

(Turnen)

Geboren am 15.1.1993 in Ebersberg

Beruf: Sportsoldat (Stabsunteroffizier)

Verein: TSV Unterhaching/OSP Berlin

Hobby: Fußball, mit Freunden treffen

Größte Erfolge: 8. Platz WM Mannschaft (2014). 3. Platz DM Mehrkampf & Sprung  (2014), 2. Platz DM Sprung (2013), 1. Platz mit dem Team beim vorolympischen Turnier (2016)

* Er lebt seit vier Jahren In Berlin

Wasserspringen

Maria Kurjo

(Turm-Springen)

Geboren am 10. 12. 1989 in Berlin

Beruf: Sportsoldatin (Stabsunteroffizier) , Psychologiestudentin

Verein: Berliner TSC

Hobby: Musik hören, Backen, Kochen, mit Freunden treffen

Größte Erfolge: 1. Platz EM Turm-Synchron (2016) und  2. Platz Turm-Synchron (2014),  dreimal Einzel-Bronze bei EM, Olympia-Teilnehmerin 2012.


 

Nora Subschinski

(Springen 3-m-Brett)

Geboren am 5. 6.1988 in Berlin

Beruf: Unterfeldwebel bei der Bundeswehr

Verein: Berliner TSC

Hobby: Meine beiden Pudel, Snowboarden, Eishockey-Fan

Größte Erfolge: 6. Platz Olympia Turm-Synchron (2004, 2012), 3. Platz WM Turm-Synchron (2007, 2011), 1. Platz EM Turm-Synchron  (2004, 2006, 2008, 2010), 39-fache Deutsche Meisterin


 

Patrick Hausding

(Turmspringen und 3-m-Brett)

Geboren am 9.3.1989 in Berlin

Beruf: Sportsoldat (Stabsunteroffizier)

Verein: Berliner TSC

Hobby: Poolbillard und Snooker, Volleyball, PC

Größte Erfolge: Olympia-Zweiter Turm-Synchron (2008), 1. Platz WM Turm-Synchron (2013), zwölffacher Europameister (vom 1-m-Brett bis Turm)


  

Elena Wassen

(Turmspringen)

Geboren am 1.11.2000 in Eschweiler

Beruf: Schülerin

Verein: Berliner TSC

Hobbys: Backen

Größte Erfolge: 2. Jugend-EM (Turm), 3. Platz bei den Europäischen Spielen Baku (jeweils 2015), Deutsche Sommermeisterin 2016 (Turm)

TOP