Bildungswege

Die Gerhard-Schlegel-Sportschule versteht sich als zentrale Ausbildungsstätte für Interessentinnen und Interessenten, die eine Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes erwerben wollen.

Durch ein quantitativ umfassendes und qualitativ hochwertiges Bildungsangebot wollen wir dabei unterstützen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sportorganisationen weiter zu qualifizieren und Interessenten den Einstieg in die Vereins- und Verbandsarbeit zu ermöglichen.

Wir empfehmen die LSB-Zertifikatsfortbildungen zur Erweiterung der eigenen Trainerausbildung, zur Spezialisierung in einem Bereich, zum genaueren Kennenlernen von Trends, als kompakte Fortbildung zur Lizenzverlängerung oder zum Vertiefen vorhandener Kenntnisse.

Sport braucht Management - und Sportvereine brauchen Vereinsmanager/innen. Sie gestalten das Vereinsleben zukunftsorientiert. Mit diesem Ausbildungsgang erwerben Interessierte fundiertes Know-How, das sie auch in anderen Bereichen gut nutzen können. Angesprochen sind Vereinsmitglieder aus allen Schichten des organisierten Sports.

Fortbildungen dienen der Auffrischung und Vertiefung von Kenntnissen. Die  Inhalte  der VMC–Ausbildung sind  deshalb auch einzeln buchbar und können als Fortbildung angerechnet werden. Darüber hinaus  bieten wir jährlich  gesonderte Fortbildungsthemen für die C- und  B-Lizenzstufe an