Aus- und Fortbildungen

Differenzierung in Sportgruppen mit Geflüchteten (Theorie & Praxis)

Beschreibung:

Im Sport wird Integration und Inklusion groß geschrieben. Mit den vielfältigen Teilnehmenden und Kulturen kommen nicht nur Vorteile. Es kommen Reibereien und notwendige Differenzierungsmaßnahmen auf die Übungsleitenden zu. Dabei ist es meist schwierig, die kulturellen Unterschiede zu identifizieren, um adäquat reagieren zu können. In dieser Fortbildung werden die wichtigsten kulturspezifischen Unterschiede theoretisch angeschaut und in die Praxis übertragen. Ziel ist es, praktische Differenzierungsmaßnahmen für das Training zu planen und für die eigene Sportpraxis mitzunehmen

Termin(e):

07.4.2018: 09:00 - 17:30 Uhr

Kursleiter:

Sascha Brauer

Freie Plätze:

18 von 20

Lehreinheiten:

10

Gebühr:

70.00 € / 140.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)