Aus- und Fortbildungen

Die Wirbelsäule aus spiraldynamischer Sicht (Theorie & Praxis)

Beschreibung:

Die Wirbelsäule in ihrer Gesamtheit ist das zentrale tragende Konstruktionselement des Menschen. Sie hat nicht nur eine wichtige Haltefunktion, sondern ermöglicht Bewegungen des Körpers in alle Richtungen. Eine gesunde Wirbelsäule ist dreidimensional beweglich – hier setzt die Spiraldynamik an. Der Dozent stellt Maßnahmen zur Blickdiagnostik vor sowie Übungen zur Herstellung einer gut koordinierten Wirbelsäule und ihrer gleichmäßigen dreidimensionalen Verschraubung, um fließende und achsengerechte Bewegungen herzustellen.

Termin(e):

15.3.2018: 18:00 - 22:00 Uhr

Kursleiter:

Oliver Hartelt

Freie Plätze:

13 von 20

Lehreinheiten:

5

Gebühr:

35.00 € / 70.00 € (für Nicht-Vereinsmitglieder)